HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis, Rosenzüchter, Rosenadressen und mehr - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen und mehrRosensortenRosenzüchterRosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege und mehr InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Rosen von A-Z: A - B - C - D - E -F - G - H - I - J - K - L -M - N -O - P - Q / R - S - T - U - V - W - X Y Z

Sie sind hier:
Rosenzüchtung:
Geschichtliches
Rosenfarben
Rosenklassen

Rosenzüchter:
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J
K | L | M | N | O
P | R | S | T | U
V | WXYZ

Dt. Rosenzüchter
Engl. Rosenzüchter
Frz. Rosenzüchter
Weitere Rosenpersönlichkeiten

Weitere Kategorien:
Rosenadressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosensorten
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosen-Namensgebung
Rosenverwendung
Geschichte und Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosensorten

Rosenzüchter S. Eugen Boerner Rose Fashion Foto Hilscher ("Gene", 22.1.1893-5.9.1966)

Newark / New York USA

S. Eugen Boerner, dessen Großeltern aus Frankfurt stammten, studierte Gartenbau, arbeitete ab 1920 erst als Mitarbeiter von Dr. H. J. Nicholas, dann ab 1937 als sein Nachfolger in der Züchtungsarbeit der Firma Jackson & Perkins. Später wurde er Teilhaber der berühmten Rosenfirma in den USA. Er war Ehrenmitglied des VDR.
Gene war mit der Familie Kordes befreundet; er war "„Onkel Gene" für die jüngeren Familienmitglieder. Von Wilhelm Kordes bekam er eine Rose namens 'Rosenmärchen', die er mit großem Erfolg unter dem Namen 'Pinocchio' vermarktete, mit Polyanthasorten kreuzte und u. a. 1947 'Red Pinocchio', 1948 die wichtige Elternsorte Lavender Pinocchio und 1950 'White Pinocchio' erhielt . Seine 'Jiminy Cricket' benannte er ebenfalls nach dem Kinderbuch von Collodi. Ihm gelang auch 1949 die erste wohlriechende Floribunda, Fashion, was der allgemeinen Annahme widersprach, daß aus der Kreuzung einer stark duftenden Edelrose mit einer Polyantha eine duftlose Rose entstehen müsse. Als Fashion später selbst als Stammutter verwendet wurde, ergaben sich ebenfalls einige duftende Beetrosen.
Boerner blieb sein ganzes Leben Junggeselle.

Boerner`s Grossvater war Hermann Sonneberg, der 1886 in die Stadtverordnetenversammlung von Frankfurt gewählt wurde. Zum Andenken daran benannte er 1960 die Rose 'Frankfurt am Main', ebenfalls eine wichtige Elternsorte.

Über 160 Sorten gab er heraus. "Papa Floribunda" wurde er genannt, weil er so viele Floribunda-Sorten herausgab - u. a. die zu wichtigen Elternsorten gewordenen Floribunda-Rosen
Goldilocks (1945). Sie war die beste gelbe Floribunda ihrer Zeit und Gene züchtete schon mit ihr als Elternsorte, bevor sie auf dem Markt eingeführt wurde.
Rose Maskerade Foto HilscherMaskerade (1949)

Wichtige Elternsorten sind auch geworden:
New Yorker, Diamond Jubilee 1947
Mandarin, Pink Garnette, Vogue 1951
Coral Dawn, Pink Cloud 1952
Parade 1953
Golden Masterpiece 1954
Aloha 1955
Bronce Masterpiece 1960
Zorina 1963
Apricot Nectar Rose Apricot Nectar Foto Hilscher und John F. KennedyRose John F. Kennedy Foto Mail-Brandt1965
Coral Sunset1966
Bridal Pink 1967

Seine letzte Rose wurde von seinem Nachfolger nach seinem Tode (1968) eingeführt und zu seinem Andenken benannt: Gene Boerner ;
ebenfalls erst posthum herausgegeben (1970): First Prize Rose First Prize Foto Brandt

Kordes vertrieb seine Sorten in Deutschland.

Quelle: Biographie in Harkness, Makers of heavenly Breeders (mit Foto).

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de


Home - zurück nach oben
Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Rosenwelt