HomeRosen Welt der Rosen - Rosensorten-Verzeichnis - Wissenwertes für RosenfreundeWelt der Rosen: Rosenwelt Rosenzauber Rosenlust Rosenfaszination - (fast) alles über Rosen
Sitemap Rosensorten - Duftrosen, Moosrosen, ADR-Rosen, Wildrosen, Stachellose Rosen...RosensortenRosenadressen -  Bezugsquellen, Rosenfirmen, Rosengärten...RosenadressenRosenzüchtung, Geschichte, Rosenklassen, RosenzüchterRosenzüchtung Rosenpersönlichkeiten - Menschen, denen Rosen gewidmet wurden, die für ihre Verdienste um die Rose ausgezeichnet wurden,  als Rosenliebhaber bekannt wurdenRosenmenschenRosen in der Literatur LiteraturDie Namen der Rosen - wer oder was steckt dahinter? Who is who der RosenRosennamen
Rose Secret für Geschichte(n) Volksbrauchtum, Rosenkriege,  InteressantesInteressantes / Geschichte(n) Rose Botticelli für Rosen in der Kunst, MusikKunst, Musik Verwendung der Rosen im Garten, in der Küche, Haushalt, Hausapotheke, als Dekoration usw.Rosenverwendung Rosenkalender - Mit Rosen durch das KalenderjahrRosenkalender Rose Secret für WebtippsLinktipps To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Sie sind hier
Rosensorten:
Gesamt-ABC:
A - B - C - D
E - F - G - H - I
J - K - L -M
N -O - P - Q / R
S - T - U - V
W - X Y Z

ADR-Rosen:
Was sind ADR-Rosen
ADR-Rosen:
A - B - C - D, E - F - G
H,I, - J, K - L - M - N O
P, Q R - S - Si - T-Z
nach Vergabe-Jahr

Moosrosen
Was sind Moosrosen
Moosrosen A-Z
A | D | F | J Mi | Q

Wildrosen
Rosa ...a | e | m | p | s

Hagebuttenrosen
Stachellose Rosen
Weltrosen
Frühjahrsrosen

Bennett-Rosen
Geschwindrosen
Lambert-Rosen
Rosenfarben

Weitere Kategorien:
Rosenadressen
Rosenkalender
Rosenmenschen
Rosen-Literatur
Rosen in Kunst, Musik
Rosen-Namensgebung
Rosenverwendung
Rosenzüchtung
Geschichte / Geschichten

Sitemap

Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click herePour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Rosensorten

Rosen - Duftrosen Cos - Cosimo Ridolfi, Cosmos, Cottage Garden, Cotillion, Countess of... Gosford, Pembroke, Stradbroke, Warwick, Wessex, Coup d`Hebe,
Coup de Foudre, Coupe d'Or, Courtisane, Courtoisie, Covent Garden,
Coventry Cathedral, Cover Girl ...

Ca | Cap | Car | Cas | Ce | Cha | Char | Chas | Che | Chr | Ci | Cl | Co | Comt | Con | Cop | Cos | Cr | Cu

Reihenfolge bei den Beschreibungen: Name, Code, Synonym, Züchter, Länderkürzel, Einführungsjahr, Klasse, Farbe, Blühzeit (wenn nicht anders angegeben: "öfterblühend"!), Duft, Hagebutten, Stacheln, sonstige Pflegehinweise, Auszeichnungen, Namensgebung. Bitte Copyright der Fotos beachten - (Name erscheint, wenn die Maus auf das Foto gehalten wird)!
Klick auf das dieser Bezugsmöglichkeit Grafik nachfolgende Foto führt zu einer Bestellmöglichkeit - weitere Bezugsadressen hier!


  • Cosette, HARquillipond Blue Carpet, Harkness (GB) 1983 Floribunda rosa, verblauend leichter Duft

  • Cosima ®, TANcofeuma, Tantau (DE) 1982 Floribunda orange-rot kein Duft

  • Cosimo Ridolfi Vibert (FR) 1842 Gallica-Rose, Alte Rose lilarosa,stark gefüllt, einmalblühend, stark duftend, fast stachellos
    Marquis Cosimo Ridolfi (1794-1865) war der italienische Politiker, Professor der Agrarwissenschaften an der Universität Pisa, der Italiens erstes Agrarinstitut gründete. Im von Cosimo geschaffenen Park der Villa von Bibbiani in Capraia kann man heute noch einen Großteil der Pflanzen bewundern, die er in seinem Katalog aufzählt (Catalogo delle piante coltivate a Bibbiani,(Katalog der in Bibbiani kultuvierten Pflanzen) Florenz 1843.
    Cosimo Ridolfi Foto Christine Meile

  • Cosmos ™ I, Pluton ™, Poulcy007, POUlyc007, Olesen (DK) 1994 / Poulsen 2002 Kletterrose, rosa, Wildrosenduft
  • Cosmos II, Comsan, Combe /Meilland (FR) 1995 Teehybride weiß kein Duft
    Rose Cosmos (Meilland) Foto Hilscher

  • Cossebauder Rose Teschendorff (DE) 1911 Polyantha Farbe? Duft?
    Der Züchter hatte seine Firma in Cossebaude, das heute Stadtteil von Dresden ist.

  • Cotillion ™, JACshok, Perfume Perfection, Zary (USA) 1999 Floribunda mauve süßlich duftend
    "Tanzrose" - der Kotillon ist ein aus Frankreich stammender Gesellschaftstanz bzw. ein Tanzspiel mit Verlosung scherzhafter Geschenkartike

  • Cotorrita Real, Cottoria Real, Padrosa (ES) 1931 Teehybride, Polyantha Farbspiel von weiß im Frühling, gelb im Sommer, rot und rosa im Herbst, stark gefüllt milder Duft frosthart

  • Cottage Garden, HARyamber, Harkness (GB) 1992 Zwergrose apricot leicht duftend Preis Glasgow 1994
    Der Wohltätigkeitsorganisation Garden House Hospice in der englischen Stadt Letchworth / Hertfordshire (erster Realisierungsversuch einer Gartenstadt in Großbritannien) gewidmet.
  • Cottage Garden II, CHEwily, Mix 'n' Match ™, Pink Cottage, Warner (USA) 1997 Strauchrose hellrosa mit goldgelben Staubgefäßen milder Duft

  • Cottage Maid (Vibert) siehe Centifolia Variegata
  • Cottage Maid (Poulsen) siehe BVB Borussia

  • Countess Mary of Ilchester, Countess of Ilchester, Ilchester, Mary, Countess of Ilchester, Mary Countess of Ilchester, Dickson (GB) 1910 Teehybride karminrot bis rose guter süßer Duft

  • Countess of Derby Dickson (GB) 1906 Teehybride pfirsichrosa starker Teerosenduft

  • Countess of Gosford, McGredy (IE) vor 1906 Teehybride lachsrosa mit gelben Untertönen guter Duft. Goldmedaille der National Rose Society 1905.
    Zum 50. Geburtstag Louisa Augusta Beatrice Acheson, Gräfin von Gosford DBE (1856-1944), geb. Lady Louisa Augusta Beatrice Montagu, Frau des 4. Earl of Gosford (1841-1922), Tochter des Herzogs von Manchester ((1823-1890) gewidmet? Sie war im Einführungsjahr der Rose die persönliche Begleiterin der Queen Alexandra.
    Abbildung der Rose auf einer Wills`s Cigarette Card.

  • Countess of Pembroke Bennett (GB) 1882 Teehybride rosa starker Duft
    Ein Vorfahre von Mary Sidney, der Schwester des Züchters war Sir Philipp Sidney (1554-1586), in dessen Werk "Die Arkadien der Gräfin von Pembroke" Mary Sidney Herbert, Countess of Pembroke, als Schäferin (Rose The Shepherdess) die Titelfigur ist. Das Werk gilt als bedeutendste Prosa-Romanze der elisabethanischen Epoche - dort taucht die Bezeichnung der Ehefrau als "bessere Hälfte" das erste Mal auf. Die gelehrte adlige englische Schriftstellerin Mary Sidney Herbert heiratete 1577 auf Vermittlung ihres Onkels den viel älteren Henry Herbert, 2. Earl of Pembroke (1534–1601, dem der Züchter ebenfalls 1882 eine Rose widmete: 'Earl of Pembroke'), mit dem sie auf dem Familiensitz der Pembrokes in Wilton House bei Salisbury (Wiltshire) lebte sowie in London in Baynard´s Castle. Neben Übersetzungen schrieb sie einige Gedichte, darunter eine zur Erinnerung an ihren Bruder ("The doleful lay of Clorinda") 1595. Sie gilt als erste Engländerin, die ein Drama und Gedichte unter ihrem Namen veröffentlichte. Auf ihrem Landsitz sammelte sie über 20 Jahre einen Kreis von Dichtern und Musikern um sich ("Wilton Circle").

  • Countess of Stradbroke Clark (AU) 1928 Kletterrose, Kletternde Teehybride, rot nicht verblauend starker Duft
    Der Ehefrau Helena Violet Alice Fraser (ca. 1874-1949) des britischen Edelmannes George Edward John Mowbray Rous, 3rd Earl of Stradbroke (1862-1947) gewidmet. Er war von 1920-1926 Gouverneur von Victoria / Australien. Während dieser Zeit beherbergten sie in ihrer Residenz, dem Gouverneurhaus Stonington Mansion viele berühmte Gäste, darunter Nellie Melba, King George VI und Queen Elizabeth (siehe (Queen Mother'), 'Lord Baden-Powell', Lord 'Kitchener of Khartoum', oder Keith Murdoch (siehe Rose 'Dame Elisabeth Murdoch'- Syn.). Sie hatten 6 Kinder; 1925 starb ihr neunjähriger Sohn und wurde dort begraben. 1926 kehrte das Ehepaar zum Stammsitz der Familie Henham Hall / Suffolk zurück. Der Earl of Stradbroke war dann von 1928 bis 1929 als parlamentarischer Sekretär für das Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei tätig.
    Countess of Stradbroke Foto Hilscher

  • Countess of Warwick, Easlea (GB) 1919 Teehybride gelb, weißer Rand starker Duft
    Frances Evelyn Maynard (1861-1938), in der Familie Daisy genannt, heiratete 1881 in London Sir Francis Greville, Lord Brooke (1853–1924) und wurde so Lady Daisy Greville, Countess of Warwick. In den späten 1880er Jahren machte der Thronfolger Eduard und spätere König Eduard VII. (1841–1910) sie für einige Jahre zu seiner Mätresse – mit Billigung ihres Mannes. Lady Warwick gründete eine Nähschule bei Easton in Essex und in Easton Lodge hielt sie sich einen kleinen Privatzoo. Ihre letzten Lebensjahre verbrachte sie auf Warwick Castle, eine der schönsten und besterhaltenen Burgen Englands, wo sie am 26. Juli 1938 starb und auch bestattet wurde. Sie war die Halbschwester von 'Duchess of Sutherland'

  • Countess of Wessex, Beacream, Beales (GB) vor 2004 Strauchrose cremegelbe Knospen, weiße Blüten gefüllt starker Duft
    Sophie, Countess of Wessex (geb. Sophie Helen Rhys-Jones, 1965) ist die Ehefrau von Prince Edward, Earl of Wessex (1964), dem jüngsten Sohn von Königin Elisabeth II

  • Country Doctor Brownell (USA) 1952 Teehybride, rosa, starker Duft

  • Country Girl Temmerman (BE) 1958 Floribunda geranienrot kein Duft

  • Country Girl ® II, TAN09562, Tantau (DE) 2014 Beetrose Nostalgierose Farbspiel von kirschrot ins Apricot und Vanille wechselnd gefüllt kein Duft blattgesund gut für Kübelpflanzung

    BezugsmöglichkeitRose Country Girl Foto Dräger

  • Country Living ®, AUScountry, Austin (GB) 1991 Strauchrose, Englische Rose rosa, weiß verblassend überreichblühend leichter Duft. Nur in warmen Lagen empfehlenswert...

  • Coup de Foudre ® Hémeray-Aubert (FR) 1956 Floribunda, rot kein Duft
    Übersetzt: Blitzschlag - Liebesrose: bedeutet auch Liebe auf den ersten Blick.
    Rose Coup de Foudre Foto Brandt

  • Coup d`Hébé, Coup d`Hebe, Coupe d`Hebe, Laffay (FR) 1840 Bourbonrose, Strauchrose, Alte Rose rosa, außen cremeweiß einmalblühend stark duftend, fast stachellos, sonst starke Stacheln. Hagebutten sind groß, rund, orange.
    Nach der kostbaren Schale der Göttin der Jugend benannt, in der sie den Göttern des Olymp den Nektar kredenzte - mehr zur Göttin Hebe
    Rose Coup d`Hebe Foto Christine Meile

  • Coupe d´Or II, Coup d`Or, Gold Cup Boerner (USA) 1957 Floribunda dunkelgelb stark duftend
  • Coupe d'Or Barbier (FR) 1930 Wichurana-Hybride Kletterrose, Rambler butterblumengelb starker Duft
    Rose Coupe d´Or Foto Vierländer

  • Courage Mallerin (FR) 1941 Teehybride rot mit gelb milder Duft

  • Coupe de Cynthie Cherpin / Guillot (FR) 1846 Bourbonrose, rosa gefüllt kein Duft
    Cynthie oder Cynthia ist ein anderer Name für die Göttin Artemis

  • Courtisane Gaujard (FR) 1965 Teehybride orange-rot kein Duft
    Als Kurtisane oder Mätresse bezeichnete man bis etwa ins 19. Jahrhundert eine öffentlich als solche bekannte Geliebte eines Königs, Fürsten, hochrangigen Adligen oder bedeutenden Amtsträgers. Da sie oft gezwungen waren, politisch motivierte Ehen einzugehen, war eine Mätresse in der Gesellschft durchaus anerkannt. Rosen, die nach Mätressen benannt wurden: Baronne de Savigny, Belle Ferronière, Comtesse de Barbantane, Comtesse du Barry, Comtesse du Cayla, Diane von Poitiers, Duchesse de Verneuil, Gabrielle d`Estrées, L'Ecossaise, Lady Emma Hamilton, Lola Montez, Madame de Pompadour, Rosa mundi (Syn.).
    Rose Courtisane Foto Hilscher

  • Courtoisie ®, DELcourt, Courtoise, Courtoisie des Relais et Châteaux, Delbard (FR) 1984 Floribunda, orange-rot leichter Duft
    Französisch Courtoisie = Höflichkeit, Freundlichkeit; Courtoisie des Relais et Châteaux = mit freundlicher Genehmigung von Relais und Chateaux. Relais & Châteaux ist eine weltweite Vereinigung von individuell betriebenen Luxushotels und -restaurants. Das Motto der Hotels sind die fünf "C": Caractère, Courtoisie, Calme, Charme und Cuisine (Charakter, Freundlichkeit, Ruhe, Charme und Küche).
    Rose COurtoisie Foto Hilscher

  • Courvoisier ® MACsee, McGredy (GB) 1970 Floribunda, dunkelgelb, später aufhellend sehr stark duftend.

  • Covent Garden, HARflax, Cream Abundance, Harkness (GB) 1999 Floribunda cremeweiß stark duftend
    Stadtteil der Londoner Innenstadt, der vor allem für das Königliche Opernhaus bekannt ist.
    Rose Covent Garden Foto Rusch

  • Coventry Cathedral, Cathedral, Houston, McGredy (NZ) 1975 Floribunda apricot leichter Duft
    Der Coventry Cathedral (auch als St Michael’s Cathedral bekannt) in Coventry (England), Sitz des anglikanischen Bischofs von Coventry und der Diözese, gewidmet.

  • Cover Girl, Covergirl, Von Abrams (USA) 1960 Teehybride orange leichter Duft
    Rose Cover Girl FOto Hilscher

Duftrosen lassen sich wunderbar in der Küche verarbeiten - hier geht`s zu Rosenrezepten

Rosige Kosmetikprodukte:
Kosmetiktücherbox Rose / Badetrüffel Rose
Biofresh Rosenkosmetik - Natürliches Rosenwasser / Duschgel Bio-Wildrose

Dragonspice Naturwaren

Home / zurück nach oben

Besuchen Sie auch:
Garten und Literatur - Gartenbücher, Gartengedichte, Gartenmenschen, PflanzenGartenLiteraturZauberpflanzen - einst und heuteZauberpflanzen(Fast) alles über GartenveilchenVeilchenhomepageSchneeglöckchen - GalanthusSchneeglöckchenhomepageEmpfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung
GartenblogGartenblog FacebookFacebook / TwitterTwitter
© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz | URL: www.welt-der-rosen.de
Alle Angaben ohne Gewähr. Quellen (sofern nicht anders angegeben): meine umfangreiche Sammlung von Rosen- und Gartenbüchern,
Artikel, Vorträge, persönliche Kontakte, Internet.

Rosenwelt

Aktualisiert am 02.10.2018